Ausbildungshotline: 0441 / 93022 -20KontaktDownloads

O.P.A.

10 Gründe für O.P.A.

Das spricht für deine Ausbildung im Verbund:

  1. Wir sind ein junges motiviertes Team, mit frischen Ideen für eine spannende und angenehme Ausbildung.
  2. Mit qualifizierten Mitarbeitern zum Erfolg – genau deswegen bilden wir alle seit Jahren erfolgreich eigene Fachkräfte aus
  3. Der Ausbildungsverbund ermöglicht eine ordnungsgemäße Ausbildung, durch austauschen der Auszubildenden.

    (z.B. in der Berufsschule wird Zoll und Außenwirtschaft durchgenommen – Prüfung relevantes Thema. Der Auszubildende von Akkermann in Neermoor hat in seinem Betrieb weniger mit dem Thema zu tun, also tauschen wir den Auszubildenden aus und lassen ihn sich bei der Spedition Jakob Weets e.K. intensiver damit beschäftigen.)

  4. Gemeinschaft und Zusammenhalt, durch gemeinsame Aktivitäten lernen sich alle besser kennen und werden zu einem Team.
  5. Qualität und hoher Ausbildungsstandart, durch gemeinsame Schulungen und Lehrgänge erlangen die Auszubildenden genug Wissen um die Ausbildung erfolgreich abschließen zu können.
  6. Wir können jedes Jahr alle ausgeschriebenen Stellen besetzen – Qualität und Image
  7. Unsere Auszubildenden bestehen jedes Jahr erfolgreich ihre Abschlussprüfungen – jeden Freitag gibt es ein gemeinsames Lernen, für die Auszubildenden, die noch Hilfe benötigen. Hier wird sich um jeden gekümmert.
  8. Wir wollen dem Fachkräftemangel entgegen wirken
  9. Wir schaffen Berufe mit Perspektiven und guten Zukunftsaussichten für junge Leute
  10. Auszubildende haben nach Bestehen der Prüfung Aussicht auf Übernahme

Haben wir dich von uns überzeugt und dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich jetzt. Wir freuen uns auf dich!

Aktuelles bei O.P.A.

Besichtigung Fahrzeugwerk KRONE

15. April 2019

Am 12. April besuchte der Ostfriesisch-Papenburger Ausbildungsverbund (O.P.A.) mit seinen ... [weiterlesen]

Zukunftstag 2019

2. April 2019

Am 28.03.2019 fand wieder der jährliche Zukunftstag statt. Auch in ... [weiterlesen]

Auszeichnung vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

26. Oktober 2018

Am 25.10.2018 erhielten die Spedition Jakob Weets e. K. und ... [weiterlesen]

Wir sind auf Facebook!

Mehr Informationen