ES GEHT UM DEINE ZUKUNFT

Die wichtigste und schwierigste Frage ist deshalb: Welcher Beruf passt zu mir? Beantworte die Quiz-Fragen und finde deinen Traumjob!
  • 11 Fragen
  • 5 Minuten
QUIZ STARTEN

 AKTUELLES BEI O.P.A.?

O.P.A. wünscht frohe Weihnachten

Wir sind auf Facebook!

Mehr Informationen

Neue Azubis und Jahrespraktikanten bei der Firmengruppe Hermann Bunte

Für zehn junge Menschen begann am 01.08.2016 der Start in ihre berufliche Zukunft bei der Firmengruppe Hermann Bunte. Insgesamt sechs Auszubildende werden in den Ausbildungsberufen Kfz-Mechatroniker Pkw und Nfz sowie Berufskraftfahrer ausgebildet. Des Weiteren begannen vier Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Wirtschaft ihr Jahrespraktikum im Unternehmen. Die Praktikanten durchlaufen über das Schuljahr alle Abteilungen und lernen die verschiedenen kaufmännischen Aufgaben im Unternehmen kennen.

Geschäftsführer Lars Bunte und Ausbilderin Nadine Weiland begrüßten die Auszubildenden und Praktikanten in den Räumen der Firmengruppe. Bereits in den ersten Stunden erhielten die neuen Azubis und Praktikanten viele Informationen über das Unternehmen. Es wurden organisatorische Fragen besprochen und eine ausführliche Unterweisung durchgeführt, um für die Arbeitssicherheit zu sensibilisieren.

In diesem Zusammenhang wurde den Neuzugängen auch direkt vor Ort und am firmeneigenen Lkw der tote Winkel näher gebracht. So konnten sie selbst erfahren, dass eine ganze Gruppe im toten Winkel verschwinden kann. Dem Unternehmen, dessen Firmenbereich auch eine eigene Spedition umfasst, ist es wichtig auf solche Gefahren im Straßenverkehr hinzuweisen. Ein Betriebsrundgang und die Erkundung der zukünftigen Arbeitsbereiche rundeten das umfangreiche Willkommens-Programm ab.
Unser Foto zeigt (v.l.): Ausbilderin Nadine Weiland, Geschäftsführer Lars Bunte und die neuen Auszubildenden sowie Jahrespraktikanten im toten Winkel des Lkw.